Berichte und BilderBerichte und Bilder

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Bereitschaft
  3. Berichte und Bilder

Berichte der Bereitschaft

„Niklas“ bläst zum Einsatz

Kurz vor 16 Uhr in Oppenheim... Alle (außer denjenigen, die arbeiten müssen) genießen ihre Osterferien. Sturmtief „Niklas“ wütet über Deutschland. Da geht der Melder der freiwilligen Sanitäter aus dem DRK-Ortsverein Nierstein-Oppenheim! Der Sturm hat das halbe Dach der örtlichen Integrierten Gesamtschule (IGS) zerstört. Schnell eilen drei Helfer zum ersten Einsatz 2015. Was genau ist zu tun? Zunächst geht es um die sanitätsdienstliche Absicherung der Feuerwehrkameraden, die das Dach abdecken und sichern müssen. 
Gespannt sitzen die Helfer im warmen und trockenen Rettungswagen und beobachten… Weiterlesen

Rückblick auf Fastnacht 2015

Den närrischen Auftakt macht vor Ort traditionsgemäß die Seniorenfassenacht der Stadt Oppenheim und des CVO. In diesem Jahr unterstützten wir vorab auch schon die Mainzer Kollegen bei ein paar Sitzungen der „Bohnebeitel“. Weiterlesen

Kellerbrand in der Kinderkrippe in Selzen

war das Einsatzstichwort als am 31.01.2015 gegen 13:45 die Funkmelder der Feuerwehren Selzen und Hahnheim ausgelöst wurden. Kurz darauf wurde auch die Sanitätsbereitschaft des DRK-Ortsvereins Nierstein-Oppenheim alarmiert. Weiterlesen

Evakuierung nach Wohnhausbrand

14 Helfer, drei Fahrzeuge, eine Mission – üben! Um das umzusetzen, wurde folgendes Übungsszenario vorbereitet: Gebäudebrand in einem Mehrfamilienhaus und aufgrund dessen die Notwendigkeit der Evakuierung des benachbarten Wohnhauses mit ca. 20 Bewohnern unter Berücksichtigung der jeweiligen Bedürfnisse. Weiterlesen

Eine nette Dankeschön-Aktion in der Winterzeit

Passend zur Winterzeit hat die Kreisbereitschaftsleitung Anfang Dezember 2014 die Adventsaktion „Mainzer Eisbahn“ gestartet. Per E-Mail konnten sich alle Bereitschaftsmitglieder beteiligen. Unter allen Teilnehmern wurden insgesamt 20 Tageskarten verlost - inkl. Leihgebühr für ein Paar Schlittschuhe für die Mainzer Eisbahn am Schloss. Die Ziehungen erfolgten wöchentlich. Weiterlesen

Seite 9 von 9.